Die SchülerInnen der Klasse FG 17a nehmen in diesem Schuljahr am Schülerwettbewerb futurego teil. In den folgenden Monaten werden vier Teams eine eigene Geschäftsidee entwickeln und diese aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Darüber hinaus erstellen die Teams einen Prototypen und drehen ein Video zur eigenen Geschäftsidee. Das dazu notwendige Wissen wird den SchülerInnen im Verlauf des Schuljahres in landesweiten Workshops und individuellen Coachings vermittelt sowie begleitend im Fach Wirtschaftslehre unterrichtet.
Die SchülerInnen erhalten somit die Chance, mit Engagement etwas Neues zu schaffen, selbstständig zu entscheiden, sich kreativ einzubringen, ihren Unternehmergeist zu trainieren und sich fachlich aber auch persönlich weiterzuentwickeln.
Die besten Geschäftsideen werden am Ende des Schuljahres, dank der Unterstützung durch regionale Unternehmen, mit Geld- und Sachpreisen ausgezeichnet. Wir drücken den TeilnehmerInnen die Daumen!!!!!