Berufsschüler besuchten die Gedenkstätte „Moritzplatz“ Magdeburg in der Woche vom 06.03.- 10.03.2017

In der vergangenen Woche besuchten die Fahrzeuglackierer (FL 14) und die Gleisbauer (GLB 14a, GLB 14b) im Rahmen des Sozialkundeunterrichts die Gedenkstätte „Moritzplatz“ Magdeburg.

 

„Die Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg erinnert an die an diesem Ort in den Jahren 1945 bis 1989 durch die ostdeutsche Justiz, die Deutsche Volkspolizei und das Ministerium für Staatssicherheit der DDR inhaftierten Opfer politischer Verfolgung.“ (https://.sachsen.anhalt.de/gedenkstaetten/-moritzplatz-magdeburg.de)
Ein herzliches Dankschön an die sehr freundliche und engagierte Frau Kordula Zollenkop, die uns fachkundig in der Gedenkstätte betreute.
C. Brinkmann & FL14, GLB 14a, GLB14b


Foto: Frau Kordula Zollenkop
Quelle/Fotoaufnahme: C. Brinkmann

Zusätzliche Informationen